close

AdriaVacation.com Website verwendet Cookies, um die Nutzung für Sie angenehmer zu gestalten. Mit weitere Nutzung der Website akzeptieren Sie "cookies".

Reiseführer:
Reiseziel:
Kvarner Norddalmatien Mitteldalmatien Süddalmatien Istrien Continental Kroatien

Kulturerbe

Kultur mit Ihrer Vielfalt und Einzigartigkeit stellt den gemeinsamen Reichtum der Menschheit dar.
bottom

Nationalparks

Nationalparks bewahren die wichtigsten Naturwerte und sind unser Pfand fur die Zukunft.
bottom

Naturparks

Die Perlen des geschützten Naturerbes Kroatiens rufen Bewunderung mit ihrer Vielfalt und Schönheit hervor.
bottom

Grotten

Steinskulpturen in geheimnisvollen Tiefen der unterirdischen Karstlandschaft betrachtet man mit großer Bewunderung.
bottom

 Republika Hrvatska Continental Kroatien Krapina Kulturerbe

Muzej krapinskih neandertalaca

    ID: 31747-551 
objImage

Das Neandertalermuseum in Krapina ist ein Museum in Krapina bei Zagreb in Kroatien. Es behandelt die Ur- und Frühgeschichte der Menschheit sowie die einst an diesem Ort vor 130.000 Jahren lebenden Neandertaler.
Rings um den Abri von Krapina besteht seit mehreren Jahrzehnten ein Park, in dem Großskulpturen pleistozäner Tiere und von Neandertalern aufgestellt sind. Ein kleines Museum befand sich unterhalb des Abris, im Obergeschoss eines Gebäudes.
Im Jahre 2010 wurde – nach zehnjähriger Bauzeit – unweit der Fundstelle ein neues Museum eröffnet, das sich auf zwei Etagen über 1.200 Quadratmeter erstreckt und zu den modernsten Museumsbauten für Urgeschichte in Europa gehört. Das Museum selbst bietet über ein Audiosystem eine Führung in kroatischer, deutscher, französischer, italienischer und englischer Sprache. Zusätzliche Lesetexte sind in diesen und weiteren Sprachen erhältlich. Neben der Ausstellung gibt es im Museum eine Filmleinwand, ein Café und einen Museumsshop.
Zum Museum gehört der Bereich des Fundortes des Neandertalers, dessen Knochen im Jahr 1899 entdeckt wurden. Dieser Fundort gehört zu den bedeutendsten Fundstätten fossiler Überreste von Neandertalern in Europa.
Direkt am Museum startet und endet der Urzeit-Kunstweg mit Werken mehrerer Künstler.
Quelle
Die obige Beschreibung und einige Fotos sind aus dem Artikel Neandertalermuseum in Krapina auf Wikipedia übernommen, lizenziert unter CC-BY-SA.

  • Galerie
  • Position auf der Karte
  • img2D
    load
    img3D img3D2
    load
       
    Muzej krapinskih neandertalaca objImg_0 Muzej krapinskih neandertalaca objImg_1
    Video
Lat: 46°9’52"N Lon: 15°51’50"E
46.1645 15.8639